Zweiteiliges Web-Seminar: Die Matrix des christlichen Glaubens

Die Matrix des christlichen Glaubens

I. Termin:
Teil 1: 12. Oktober von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Teil 2: 13. Oktober von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
 
Anmeldeschluss: 28. September 2020
Kursnummer: H01PBRA50A und H01PBRA50B
 

Woraus besteht genau diese "Weite und Freiheit des Meeres" des christlichen Glaubens?! Was ist sein Mehrwert?

Was kann heute junge Menschen motivieren, Christ zu werden oder zu bleiben? Was heißt und meint überhaupt »Glauben«? In der PowerPoint-Präsentation »Die Matrix des christlichen Glaubens« und seinem gleichnamigen Buch möchte Michael Thiedig sein über 30 Jahre andauerndes Suchen und vor allem auch Finden von schlüssigen Antworten auf die hier gestellten Fragen festhalten und anbieten. Die Matrix des christlichen Glaubens« möchte eine Grundstruktur des Glaubens erkennbar werden lassen, seinen Mehrwert aufzeigen, seine sinnstiftende Wirkung verdeutlichen und die lebenspraktische Orientierung darstellen, die der Glaube bieten kann.

Hier geht es zum Flyer!

Fortbildung Teil I
Michael Thiedig wird seine Erfahrungen unter dem Thema »Die Matrix des christlichen Glaubens« vorstellen. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit für Rückmeldungen, ins Gespräch zu kommen oder Fragen zu klären.
 
Fortbildung Teil II
Michael Thiedig stellt unterschiedliche, von ihm entwickelte pädagogische Materialien vor, die sich für den Einsatz im Religionsunterricht oder in Katechesen eignen.
 
ZIELGRUPPE
Pastorales Personal sowie Lehrende der Schulbereiche SEK I, SEK II und BK
 
TERMINE
Diese zweiteilige Fortbildung bieten wir zweimal an.
 
I. Termin:
Teil 1: 12. Oktober von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Teil 2: 13. Oktober von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Anmeldeschluss: 28. September 2020
Kursnummer: H01PBRA50A und H01PBRA50B
 
II. Termin:
Teil 1: 7. November von 10:00 - 12:00 Uhr
Teil 2: 9. November von 18:30 - 20:00 Uhr
Anmeldeschluss: 26. Oktober 2020
Kursnummer: H01PBRA60A und H01PBRA60B

ORGANISATORISCHES
Die Fortbildung findet online statt. Wir nutzen das Videokonferenz-Tool Whereby. Sie benötigen eine stabile Internetverbindung, eine Webcam und wenn möglich ein Headset. Nach Anmeldeschluss erhalten Sie einen Link und Informationen zur Nutzung des Tools.

MODERATION Dr. Dennis Lewandowski, Abt. Religionspädagogik, Paderborn

INHALTLICHE GESTALTUNG Michael Thiedig
-Diplom Religionspädagoge
- Gemeindereferent im Erzbistum Paderborn
- Lebt und arbeitet in Dortmund
- Autor für die Verkündigungsformate Kirche in 1LIVE (2011 bis 2018) und Kirche in WDR 2 + 4 (seit 2018)
- Lehrer für Tai Ji und meditative Körperarbeit - Gestaltberater in Integrativer Pastoralarbeit FPI - Autor des Buches "Die Matrix des christlichen Glaubens"

Die Abteilung Religionspädagogik …

ist bestrebt, die religionspädagogischen Angebote des Erzbistums stetig weiterzuentwickeln und auf die Bedarfe der Religionslehrerinnen und Religionslehrer auszurichten. Alle ca. 5.300 Religionslehrerinnen und -lehrer im Erzbistum Paderborn sind darum eingeladen, ihre Erwartungen an die religionspädagogischen Fortbildungsangebote zu benennen.

Unser Newsletter …

Wir sind bemüht, unsere Newsletter nach Ihren Bedürfnissen zu gestalten und bitten Sie darum, neben Ihrer E-Mail-Adresse auch Ihren Schulstandort und die Schulform bei der Anmeldung anzugeben. Wir nutzen die hier von Ihnen eingereichten persönlichen Daten ausschließlich für den Versand unseres Newsletters.

Keinesfalls geben wir die Daten an Dritte weiter. Den Newsletter können Sie jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden dann gelöscht.

Search