Online-Fortbildung zur Relevanz von biblischen Texten: Muss ich alles glauben, was in der Bibel steht?

Termin: Mittwoch, 4. November 2020, 15:30 bis 18:00

„Die Welt in sieben Tagen erschaffen? Quatsch – ich glaube an die Evolutionstheorie!“ Mit solchen oder ähnlichen Aussagen werden Religionslehrkräfte beim Thema „Bibel“ öfter konfrontiert. Manchmal fällt es schwer aufzuzeigen, dass die biblischen Überlieferungen keine naturwissenschaftlichen Welterklärungsmodelle liefern und trotzdem Wahrheiten und Lebensdeutungen erzählen, die Menschen bis heute tief berühren.

Wir werden eigene Zugänge zur Bibel suchen, unterschiedliche Wege zum Verständnis biblischer Texte diskutieren sowie Materialien und Methoden zur unterrichtspraktischen Erschließung kennenlernen, die hilfreich sein können, in der Bibel Berührungspunkte zum eigenen Leben zu entdecken.

Referenten: Burkhadt Nolte, Dr. Stefan Klug

Hinweis: Die Login Daten werden per E-Mail zeitnah vor dem Termin verschickt. 

Zur Anmeldung

 

 

 

 

Die Abteilung Religionspädagogik …

ist bestrebt, die religionspädagogischen Angebote des Erzbistums stetig weiterzuentwickeln und auf die Bedarfe der Religionslehrerinnen und Religionslehrer auszurichten. Alle ca. 5.300 Religionslehrerinnen und -lehrer im Erzbistum Paderborn sind darum eingeladen, ihre Erwartungen an die religionspädagogischen Fortbildungsangebote zu benennen.

Unser Newsletter …

Wir sind bemüht, unsere Newsletter nach Ihren Bedürfnissen zu gestalten und bitten Sie darum, neben Ihrer E-Mail-Adresse auch Ihren Schulstandort und die Schulform bei der Anmeldung anzugeben. Wir nutzen die hier von Ihnen eingereichten persönlichen Daten ausschließlich für den Versand unseres Newsletters.

Keinesfalls geben wir die Daten an Dritte weiter. Den Newsletter können Sie jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden dann gelöscht.

Search