Hier finden Sie Hinweise zur Beantragung der Missio canonica/kirchlichen Unterrichtserlaubnis. Das Antrags- und Genehmigungsverfahren haben wir so einfach und transparent wie möglich gestaltet.

Fragen beantworten Ihnen gerne:                                                                                

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Schulrat i.K.                          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Sachbearbeiterin  
                                                      Telefon: 05251/125-1249          

 

Missio canonica - Kirchliche Unterrichtserlaubnis

Katholische Religionslehrerinnen und Religionslehrer leisten einen unverzichtbaren Dienst für die Kirche, die Gesellschaft und für die heranwachsende Generation. Sie stehen mit ihrer Person für den Glauben der Kirche und werden in der Schule als deren Repräsentantinnen und Repräsentanten angesehen und angesprochen.      
Die kirchliche Bevollmächtigung zur Erteilung des katholischen Religionsunterrichts durch den Erzbischof von Paderborn stellt hierzu eine Vertrauenserklärung und eine Ermutigung dar.

Antragsverfahren

Sie beabsichtigen, eine kirchliche Bevollmächtigung zur Erteilung des katholischen Religionsunterrichts im Erzbistum Paderborn zu beantragen.

Im Namen unseres Erzbischofs danken wir Ihnen, dass Sie den wichtigen Dienst einer Religionslehrerin/eines Religionslehrers ausüben wollen.

Einige grundsätzliche Hinweise:

Antragsformulare

Hier finden Sie die jeweiligen Antragsformulare zur Beantragung

  • der Kirchlichen Unterrichtserlaubnis für den Vorbereitungsdienst
  • der endgültigen Missio canonica (MC) und
  • der Kirchlichen Unterrichtserlaubnis (KU) für fachfremden Einsatz

als PDF-Formular zum Ausfüllen und Ausdrucken.

Die Abteilung Religionspädagogik …

Die Abt. Religionspädagogik im Bereich Schule und Hochschule verantwortet alle inhaltlichen und rechtlichen Fragestellungen zum kath. Religionsunterricht und betreut mit religionspädagogischen Angeboten die ca. 5.300 Religionslehrkräfte aller Schulen im Erzbistum Paderborn. Alle Zuständigkeiten und Angebote finden Sie auf dieser Homepage zusammengefasst.

Search