Auschwitz im Unterricht (Studienfahrt)

(Eine Veranstaltung vom Maximilian-Kolbe-Werk e.V., Freiburg)

Termin: Mittwoch, 09. – Sonntag, 13. Februar 2022, 17:00 – 14:00 Uhr

Die Führungen durch die Gedenkstätten Auschwitz I und II werden gemeinsam reflektiert und eine Fülle von Bausteinen für den Unterricht in den Sekundarstufen vorgestellt.

Die Teilnehmenden können ihre Ideen in der Projekt- und Materialbörse vorstellen. Ferner werden Tipps zur Durchführung einer Gedenkstättenfahrt gegeben.

Zu den Highlights zählen die Gespräche mit einem Überlebenden des Holocaust und den pädagogischen Leitern der Gedenkstätte.

Die Besichtigung des jüdischen Viertels, des Ghettos, der Fabrik von Oskar Schindler und des KZ Plaszow in Krakau runden diese Veranstaltung ab.

Termin: Mittwoch, 09. – Sonntag, 13. Februar 2022, 17:00 – 14:00 Uhr

Ort: Oswiecim und Krakau (Polen)

Kosten: ca. 400,00 € incl. Unterkunft, z.T. Vollpension – bei eigener Anreise (Angabe ohne Gewähr).

Inhaltliche Gestaltung:  Dr. Danuta Teresa Konieczny, Freiburg

Sebastian Potschka, Grevenbroich

Stefan Querl, Münster

Alexander Schmidt, Paderborn

Barbara Schyma, Menden

Dr. Heike Wolter, Regensburg

Anmeldeschluss: 22.12. 2021

Schulform: SEK I / SEK II / BK

Anmeldung und Information: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel.: 05254/ 65413

Die Abteilung Religionspädagogik …

Die Abt. Religionspädagogik im Bereich Schule und Hochschule verantwortet alle inhaltlichen und rechtlichen Fragestellungen zum kath. Religionsunterricht und betreut mit religionspädagogischen Angeboten die ca. 5.300 Religionslehrkräfte aller Schulen im Erzbistum Paderborn. Alle Zuständigkeiten und Angebote finden Sie auf dieser Homepage zusammengefasst.

Search