Geschwisterstress

Biblische Texte zu einem zeitlosen Thema

Montag, 14.03.22,
18:00 - 19:30 Uhr (digital)

„Ich mag dich  - du nervst mich!“ - Geschwisterbeziehungen sind die längsten und urwüchsigsten im Leben eines Menschen und vielfach geprägt durch Ambivalenz. In erfahrungsbezogenen, biografischen Zugängen schauen die Teilnehmenden auf einige Geschwister-Geschichten aus der Bibel, in denen Kinder und Jugendliche entdecken können, dass sie nicht alleine sind mit Empfindungen wie Solidarität, Eifersucht, Rivalität oder das Konkurrieren um elterliche Zuneigung.

Die Teilnehmenden werfen einen Blick in verschiedene, auch digital verfügbare Bibelübersetzungen, die insbesondere für die Zielgruppe geeignet sind. Neben unterrichtspraktischen Beispielen bleibt Raum für Austausch, Diskussion und Kollaboration.

„Ich mag dich  - du nervst mich!“ - Geschwisterbeziehungen sind die längsten und urwüchsigsten im Leben eines Menschen und vielfach geprägt durch Ambivalenz. In erfahrungsbezogenen, biografischen Zugängen schauen die Teilnehmenden auf einige Geschwister-Geschichten aus der Bibel, in denen Kinder und Jugendliche entdecken können, dass sie nicht alleine sind mit Empfindungen wie Solidarität, Eifersucht, Rivalität oder das Konkurrieren um elterliche Zuneigung.

Die Teilnehmenden werfen einen Blick in verschiedene, auch digital verfügbare Bibelübersetzungen, die insbesondere für die Zielgruppe geeignet sind. Neben unterrichtspraktischen Beispielen bleibt Raum für Austausch, Diskussion und Kollaboration.

Termin: Montag, 14.03.22, 18.00 – 19.30 Uhr

Ort: online über ZOOM

Kosten: keine

Inhaltliche Gestaltung: Kristin Konrad (IFL) / Kathrin Sauerwald

Leitung: Kristin Konrad (IFL) / Kathrin Sauerwald

Schulform: Sek I, GY

Kurs.Nr: L95WWRE205                       

Anmeldung und Information

 

Die Abteilung Religionspädagogik …

Die Abt. Religionspädagogik im Bereich Schule und Hochschule verantwortet alle inhaltlichen und rechtlichen Fragestellungen zum kath. Religionsunterricht und betreut mit religionspädagogischen Angeboten die ca. 5.300 Religionslehrkräfte aller Schulen im Erzbistum Paderborn. Alle Zuständigkeiten und Angebote finden Sie auf dieser Homepage zusammengefasst.

Search

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.