Projekt Endspurt – Ein schulpastorales Angebot für Abschlussjahrgänge

Termin: nach Absprache

Gerade das letzte Schuljahr ist mit vielen Fragen, Sorgen und Ängsten verbunden:

Wie werde ich bei den Prüfungen abschneiden? Wie soll ich den ganzen Lernstoff abrufen können? Wie bereite ich mich am besten auf die Prüfungszeit vor? Und kann ich mir zwischendurch auch mal eine Pause gönnen?

Anhand dieser Fragestellungen bieten wir Schülerinnen und Schüler der Abschlussjahrgänge Hilfestellungen an, um dieses prägende Schuljahr gestärkt absolvieren zu können. Mit Workshops zu den Themen der Ernährung, Lernstrategien, Motivation, Entspannungstechniken und Entscheiden lernen die Schülerinnen und Schüler nicht nur sich ganzheitlich auf die Abschlussprüfungen vorzubereiten, sondern können auch für spätere Lebenssituationen profitieren.

Termin: nach Absprache

Ort: an Ihrer Schule

Kosten:  Keine

Inhaltliche Gestaltung & Leitung:  Hans-Bodo Markus, Lea Schmidt

Zielgruppe: Abschlussjahrgänge aller Schulformen

Zahl der Teilnehmenden: eine Jahrgangsstufe

Anmeldeschluss: Anmeldung jederzeit möglich

Kursnummer: L97PBRSW01

Anmeldung und Information: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 05251/125-1497

 

Bildnachweis: Warren Wong @unsplah.com

 

 

 

 

 

Die Abteilung Religionspädagogik …

Die Abt. Religionspädagogik im Bereich Schule und Hochschule verantwortet alle inhaltlichen und rechtlichen Fragestellungen zum kath. Religionsunterricht und betreut mit religionspädagogischen Angeboten die ca. 5.300 Religionslehrkräfte aller Schulen im Erzbistum Paderborn. Alle Zuständigkeiten und Angebote finden Sie auf dieser Homepage zusammengefasst.

Search

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.