Jeden Monat ein neues Buch!

Buch des Monats Dezember: Nur ein kleines bisschen

Web-Seminar, 07.12.21, 17-18 Uhr

Lernen Sie jeden ersten Dienstag im Monat ein neues (Bilder-)Buch kennen. Kurzweilig und mit vielen Tipps für den direkten Einsatz im Unterricht gestaltet Frau Carola Stein das jeweils einstündige Web-Seminar. Im Anschluss erhalten die Teilnehmenden die Seminarunterlagen sowie Bonusmaterial.

Begleitet wird dieses Seminar durch unser Austauschforum wir.desk „Religionspädagogik – Kinderliteratur“. Hier können Sie sich mit anderen Lehrkräften über Bücher für die Grund- und Förderschule austauschen, Materialien hoch- und runterladen, weitere Termine verfolgen, Bücher empfehlen oder Kurztipps lesen.

Buch des Monats Dezember: Oliver Tallec: Nur ein kleines bisschen

Das Eichhörnchen kennt sich aus mit Bäumen. Vor allen Dingen mit SEINEM Baum. Der hat leckere Zapfen. Ab und zu darf man ein paar davon nehmen. Aber Vorsicht! Nur so viele, wie man braucht. Denn: "So ein Baum ist superempfindlich. Man muss gut auf ihn aufpassen." Na ja, und dann hat der Baum ja auch noch Nadeln. Die schmecken zart und ein bisschen süß. Und Zweige, die braucht man für ein Feuerchen …
Mit Bedacht und doch unerbittlich bedient sich das Eichhörnchen bei seinem Freund, dem Baum - mit ungeahnten Konsequenzen. Olivier Tallec erzählt auch dieses neue Abenteuer mit genialem Witz und frecher Leichtigkeit und vermittelt doch eine tiefe Moral.

Web-Seminar, 07.12.21, 17-18 Uhr

Anmeldung: Kurs-Nr. K95WWRE115

 

Buch des Monats Februar: Carson Ellis: Wazn Teez?

Auf moosigem Grund treffen neugierige Libellen auf chaotische Käfer und ein zartes Pflänzchen. „Wazn teez?“ Was ist das? Und können sie damit ein Baumhaus bauen?

Entdecken Sie ein zauberhaft, phantastisches Bilderbuch, in dem Carson Ellis  dem Kreislauf des Lebens eine vollkommen neue, ausgesprochen fantasie- und liebevolle Nuance verleiht. Sprachbegeisterte Insekten „sprechen“ ein beeindruckendes Insektendeutsch, eine Kunstsprache. „Ein wundervoll verträumtes Gesamtkunstwerk“ (Alice Werner, NZZ), das für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2018 in der Kategorie Bilderbuch nominiert wurde.

Im Online Seminar lernen Sie das Buch und seine Einsatzmöglichkeiten im Religionsunterricht (u.a. Ostern) kennen.



Web-Seminar, 01.02.22, 17-18 Uhr
Anmeldung: Kurs Nr. L95WWRE110

 

Buch des Monats März: Frieder Harz: Das große Bibel-Geschichtenbuch

Die Beziehung zu Gott betrifft die Menschen der Bibel in ihren unterschiedlichen Lebenssituationen, in denen wir uns auch heute wiedererkennen können. Es sind prägende Erfahrungen der Menschen von A bis Z, von Adam und Eva bis Zachäus, dem Zöllner. Die vielen Gestalten erscheinen sowohl im geschichtlichen Zusammenhang der damaligen Zeit, zum anderen mit ihrem Erleben ganz nah bei uns. Damaliges wird in der Form der Erzählung auf heutige Erfahrungen hin weitergeführt und ausgelegt. In der Vorlese-Erzählung selbst sind erklärende Hinweise integriert.

Web-Seminar, 15.03.22, 17-18 Uhr

Anmeldung: Kurs-Nr. L95WWRE112

 

Buch des Monats April: Details folgen

Web-Seminar, 05.04.22, 17-18 Uhr

Anmeldung: Kurs-Nr.

 

Buch des Monats Mai: Details folgen

Web-Seminar, 17.05.22, 17-18 Uhr

Anmeldung: Kurs-Nr.

 

Buch des Monats Juni: Details folgen

Web-Seminar, 14.06.22, 17-18 Uhr

Anmeldung: Kurs-Nr.

 

 

 

 

Die Abteilung Religionspädagogik …

Die Abt. Religionspädagogik im Bereich Schule und Hochschule verantwortet alle inhaltlichen und rechtlichen Fragestellungen zum kath. Religionsunterricht und betreut mit religionspädagogischen Angeboten die ca. 5.300 Religionslehrkräfte aller Schulen im Erzbistum Paderborn. Alle Zuständigkeiten und Angebote finden Sie auf dieser Homepage zusammengefasst.

Search