Emmausgottesdienst

Liebe Lehrkräfte in der Grundschule!

Sehr gerne weise ich Sie auf ein neues Format in unserem Angebot hin.

Unter folgendem Link können Sie ab sofort einen Videogottesdienst abrufen und in Ihrem Religionsunterricht nach Ostern zeigen und feiern.

Link zum Gottesdienst

Der Gottesdienst zeichnet den Weg der Jünger von der Trauer zur Freude nach.

Erleben Sie die Geschichte von den Emmausjüngern als Legebild mit Ihren Schülerinnen und Schülern.

Der Gottesdienst ist ökumenisch verantwortet.

Katrin Holthaus und Sarah Münsterteicher aus dem Bereich Schule und Hochschule im Erzbistum Paderborn und Andreas Mattke vom Schulreferat der Lippischen Landeskirche haben diesen Gottesdienst konzipiert.

Mit dabei: Kinderliederkünstler Reinhard Horn.

Beteiligt haben sich an diesem Ostergottesdienst Kinder der dritten Klassen der Grundschule Hiddesen.

Gehen Sie mit uns und Ihren Schülerinnen und Schülern den Weg von Jerusalem nach Emmaus!

Zu dem Gottesdienst können Sie außerdem noch ein Arbeitsblatt herunterladen und in Ihrem Religionsunterricht einsetzen.

Es eignet sich zur Vor- und/ oder Nachbereitung sowie zum direkten Einsatz während des Gottesdienstes. 

Arbeitsblatt

Der Gottesdienst wird vom 22. März 2021 bis zum 30. April 2021 abrufbar sein.

Wir wünschen Ihnen viel Freude.